Aus TechnologieAllianz e.V. wird TransferAllianz e.V.

Verdreifachung der Mitgliederzahl und Umbenennung zur TransferAllianz im Rahmen der Bundeskonferenz 2019 in Frankfurt am Main

Zum 25-jährigen Jubiläum gibt sich der Deutsche Verband für Wissens- und Technologietransfer einen neuen Namen. Mit der Umbenennung von TechnologieAllianz e.V. zu TransferAllianz e.V. berücksichtigt der Verband die Veränderungen und die Vielfalt der Transferaufgaben seiner inzwischen rund 70 institutionellen Mitglieder aus den Universitäten, Hochschulen für angewandte Wissenschaften, den vier außeruniversitären Forschungsorganisationen, Patentverwertungsagenturen sowie weiteren verbundenen Transferdienstleistern. Auch das Leistungsspektrum des Verbandes wird im Zuge der Namensänderung erweitert. <mehr>

15.05.2019

« zurück zur Übersicht