Lizenzangebote

aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Messtechnik,    Kommunikationstechnik

Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M)

Die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) ermöglicht die automatische Datenübertragung ohne menschliche Interaktion. Ziel der Erfindung ist es, die Messergebnisse der Signalqualität im Funkmodul, welche das Funkmodul ohnehin bereitstellt, mit der M2M-Anwendung abzufragen und auszuwerten, um dann eine selbstständige Entscheidung zum Verbindungsaufbau bzw. über das Versenden einer M2M-Nachricht zu treffen und dieses zu realisieren. [Exposé]

Viskosimeter zum Messen von aushärtenden oder erkaltenden Materialien

Das hier vorgestellte Verfahren und die dazugehörige Vorrichtung ermöglichen den Aushärte- oder den Erkaltungsverlauf über der Zeit zu bestimmen. Wesentliches Messprinzip sind zwei Zungen die in Schwingungen versetzt werden, wobei die eine Zunge direkt angeregt wird und die andere Zunge über die Koppelung des zu untersuchenden Materials in Mitschwingung gerät. Dieses Mitschwingen wird ausgewertet. [Exposé]